DesignerDesignerinnen
Designlexikon
HOMEHOME    item1
DESIGNER

Das Lexikon

Mit über 1000 Einträgen ist das «Designlexikon International» das derzeit größte deutsche Online-Lexikon zum Thema Design im World Wide Web. Über 700 Designerinnen und Designer von der Jahrhundertwende bis zur Gegenwart werden hier vorgestellt. Mehr als 150 Firmenporträts zeichnen die Geschichte des Designs nach. Mehr als 150 Stil- und Fachbegriffe verdeutlichen die Hintergründe bestimmter Entwicklungen. Über 800 Links verweisen auf Homepages von Designern, Firmen, Verbänden und Museen.

 

Die Autoren

Grundlage des Online-Lexikons sind die Standardwerke der Fachautoren Thomas Heider, Dr. Markus Stegmann und René Zey: «Lexikon Internationales Design» (Rowohlt Verlag), «Lexikon Internationales Design» (Gruner & Jahr) und «Das Designlexikon» (CD-ROM bei Directmedia Publishing). Sämtliche Artikel wurden für dieses Online-Portal überarbeitet, aktualisiert und ergänzt.

 

Die Ziele

Das «Designlexikon International» wird Monat für Monat erweitert – zunächst um Designer und Firmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, später aus Europa und den USA. In Arbeit befindliche Stichwörter sind im Lexikon bereits verlinkt und durch ein (•) gekennzeichnet.

FIRMEN
FACHBEGRIFFE
VERBÄNDE
MUSEEN
LINKS
IMPRESSUM
 
LexRowohltCD-ROMLexArt
SourceMaterial2
SourceMaterial
AKTUELL
wabbanner2013152x72
Designlexikon